DEUTSCHLAND | Sachsen-Anhalt

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
Ihr Partner auf dem Weg in neue Märkte

ONLINE – EGT 2022: Energy, Environmental technology, Green transformation

Inspirierende Plenarsitzungen, informative Workshops und gezielte 1:1-Meetings versprechen Wissenszuwachs und neue Geschäftskontakte. Willkommen zur 1. Internationalen B2B EGT 2022 Energie, Umwelttechnologie, Grüne Wende, organisiert vom Digital Economy Lab der Universität Warschau.

Ziel der Veranstaltung ist es, ein starkes Netzwerk von Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen, Geschäfts- und Industriepartnern, europäischen und nationalen Institutionen sowie NGOs zu schaffen, die eng miteinander in Verbindung stehen, um Energielösungen, Umwelttechnologien und die grüne Wende massiv voranzutreiben und zu beschleunigen.

Das Brokerage - Event wird die jüngsten Erfolge und Herausforderungen in den folgenden Bereichen untersuchen:

1. Energie

erneuerbare Energietechnologien, nicht erneuerbare Energietechnologien, Kernkrafttechnologien, Energieeinsparung,Verringerung des Verbrauchs fossiler Brennstoffe in Industrie und Verkehr, Investitionen im Energiesektor uvm.

2. Umwelttechnologien

Wasserkraft, Windkraft, Windturbinen, Umwandlung von thermischer Meeresenergie, Solarenergie, Photovoltaik, Wellenenergie, Elektrofahrzeuge, Wärmepumpen, Wasserstoff-Brennstoffzellen, Energiespeicherung uvm.

3. Umwelttechnik

Stoff- und Energietransfer, Umweltchemie, Wachstumsmodelle, Risikobewertung, Wasserverschmutzung, Luftverschmutzung, globale Veränderungen, Abfallwirtschaft und Ressourcenrückgewinnung.

4. Grüne Wende

Entwicklung umweltfreundlicher Technologien und Schaffung gesetzlicher Vorschriften, die z. B. Energieeinsparungen oder die Verringerung der Treibhausgasemissionen vorschreiben, sowie alle anderen Aktivitäten, die darauf abzielen, die Einstellung der Gesellschaft zur Akzeptanz von - häufig teureren, aber umweltfreundlicheren - technologischen Lösungen und Rechtsnormen zu ändern.

5. Grüne Wirtschaft

Nachhaltiger Konsum und nachhaltige Produktion sowie Ressourceneffizienz für eine nachhaltige Entwicklung

Warum teilnehmen?

  • Als Einkäufer - finden Sie qualifizierte europäische Lieferanten während effektiver One-to-One-Meetings
  • Als Markt-/Vertriebsmanager - finden Sie neue europäische Kunden
  • Als Produktentwickler - finden Sie Partner, um neue Technologien und innovative Lösungen zu diskutieren
  • Als Wissenschaftler - Sie finden Forschungs- und Entwicklungspartner sowie Anregungen für neue Forschungen in den Bereichen Energie, Umwelttechnik und grüne Wende

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Veranstaltungswebsite.

 

Datum

Soziale Medien

 

11