DEUTSCHLAND | Sachsen-Anhalt

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
Ihr Partner auf dem Weg in neue Märkte

Euro-Club

Wir laden Sie herzlich zu unserem nächsten Euro-Club Magdeburg unter dem Titel „Polen – zwischen Tradition und Zukunftsherausforderungen“ ein.

Wer sind Deutschlands wichtigsten Handelspartner? USA? China?
Weit gefehlt!!!

Der Warenaustausch mit den sogenannten Visegrád-4-Staaten (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn) beträgt EUR 286 Milliarden, das sind 12,8 % des deutschen Außenhandels (zum Vergleich China: EUR 212 Milliarden, 9,5 % [Zahlen aus 2020]). Sowohl die geografische Nähe als auch Verflechtungen in den Lieferketten haben eine stärkere Wirkung auf das Wirtschaftsleben in Zentraleuropa als Kontakte in vermeintlich größere Märkte.

Einen Spitzenplatz in den V-4-Staaten nimmt unbestritten Polen ein. Seit seinem EU-Beitritt schreibt das Land wirtschaftliche Erfolgsgeschichten. Doch des Öfteren gibt es negativ gestimmte Nachrichten von Deutschlands östlichen Nachbarn.

Auch Polen steht vor großen Zukunftsherausforderungen, wie z.B. Green Deal, Digitalisierung, E-Mobilität u.a. Hier bieten sich gerade für deutsche Unternehmen große Chancen.

Termin:   Dienstag, 5. Oktober 2021
Zeit:        17:00 – 18:00 Uhr

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Veranstaltungswebsite.

 

Datum

Soziale Medien

 

11