DEUTSCHLAND | Sachsen-Anhalt

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
Ihr Partner auf dem Weg in neue Märkte

Business-Forum Jinzhong/shanxi

Die Verwaltung der Reformzone lädt zu einem branchenoffenen Chinesich-Deutschen Business-Forum in die Stadt Jinzhong ein, um Kooperationsprojekte zwischen deutschen und chinesischen Firmen anzustoßen

Die südlich von Peking gelegene chinesische Provinz Shanxi ist von Kohlebergbau und Schwerindustrie geprägt. Jetzt erlebt sie gerade einen strukturellen Wandel. Veraltete Industrien sollen durch moderne Industrieverfahren und innovative Technologien ersetzt werden. In diesem Zusammenhang ist die Shanxi Transformation and Comprehensive Reformzone District Jinzhong entstanden.

Die Verwaltung der Reformzone lädt am 28. und 29. Oktober 2019 zu einem branchenoffenen Chinesich-Deutschen Business-Forum in die Stadt Jinzhong ein, um Kooperationsprojekte zwischen deutschen und chinesischen Firmen im Rahmen des Transformationsprozesses anzustoßen.

Dabei übernimmt der Veranstalter die anfallenden Kosten in China (Inlandstransporte, Übernachtung, Verpflegung, Tagungsgebühren), die Teilnehmer tragen lediglich die Kosten für den Flug nach und von Peking sowie für die Visumbeantragung. Anmeldeschluss ist der 27. September 2019.

Genaue Informationen zum Programm, Anmeldung, Kontaktpersonen finden Sie im Veranstaltungsflyer.

Datum

Kontakt

Combo Business Services, Bo Liu

info@combobusiness.de

03931-3505125

Soziale Medien