DEUTSCHLAND | Sachsen-Anhalt

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
Ihr Partner auf dem Weg in neue Märkte

Bürgerdialogreihe: Europagespräche in Sachsen-Anhalt

Sie sind herzlich dazu eingeladen sich an der Bürgerdialogreihe zur Zukunft der EU und ihre Auswirkungen auf Sachsen-Anhalt zu beteiligen.

Die Bürgerdialogreihe „Europagespräche in Sachsen-Anhalt“ bietet allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern ein öffentliches Diskussionsforum zu aktuellen europäischen Themen. Im Mittelpunkt der Diskussionen stehen dabei Fragen und Meinungen zu aktuellen Herausforderungen und zur zukünftigen Entwicklung der Europäischen Union. Gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der verschiedenen politischen Ebenen wollen wir mit den Bürgern zu Europa ins Gespräch kommen.

Die Europäische Bewegung Sachsen-Anhalt e. V. organisiert die Bürgerdialogreihe „Europagespräche in Sachsen-Anhalt“ in Zusammenarbeit mit den gastgebenden Städten. Die einzelnen Dialogveranstaltungen stehen unter der Schirmherrschaft der jeweiligen Oberbürgermeister.

Die Durchführung der Dialogreihe wird mit Mitteln der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland und der Staatskanzlei und Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt unterstützt.

Weitere Termine sind: 17. Januar (Weißenfels), 24. Januar (Schönebeck), 29. Januar (Blankenburg), 05. Februar (Oschersleben) und 21. Februar 2019 (Bitterfeld-Wolfen). Die entsprechenden Veranstaltungen finden Sie hier im Veranstaltungskalender unserer Webseite.

Weitere Informationen sowie Anmeldung entnehmen Sie bitte der zugehörigen Webseite.

Datum

Ort

Europa-Rosarium Sangerhausen Informationszentrum Rose (Glashaus)

Am Rosengarten 2A

06526 Sangerhausen

Soziale Medien