DEUTSCHLAND | Sachsen-Anhalt

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
Ihr Partner auf dem Weg in neue Märkte

Brokerage Event auf der Transport & Logistic 2019 in München

Internationale Partnerschaften zwischen Transport- und Logistikunternehmen sollen gefördert werden

Organisiert durch das EEN findet im Rahmen der Transport Logistic 2019 in München die Kooperationsbörse "TL Connect 2019" statt. Vom 5. bis 7. Juni 2019 sollen hier Partnerschaften zwischen Transport- und Logistikunternehmen gefördert werden.

Die Transport Logistic ist die weltweit führende Fachmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management und fungiert als Business-Plattform und Antriebsmotor für die globale Logistik- und Transportbranche. Die Fachmesse verbindet innovative Produkte, Technologien und Systeme mit gebündelter Kompetenz und starker Vertriebsorientierung. Im Jahr 2017 versammelte die Transport Logistic 2.162 Aussteller aus 62 Ländern und 60.726 Fachbesucher aus 123 Ländern.

Schwerpunktthemen der Messe sind:

  • Dienstleistungen für Güterverkehr und Logistik
  • Intralogistik, Lagerverwaltungssysteme, Auto-ID und Verpackung
  • Güterverkehrssysteme
  • IT/Telematik, E-Business, Telekommunikation
  • Forschung und Entwicklung

Die Teilnahmegebühr für das Brokerage Event beträgt 100 Euro pro Unternehmen. Unternehmen, die mindestens 2 bestätigte Meetings haben, haben die Möglichkeit, vom Veranstalter eine kostenlose Eintrittskarte zu erhalten. Bitte beachten Sie, dass nur begrenzte Tickets verfügbar sind.

Weitere Informationen zum Ablauf des Brokerage Events und zur Anmeldung finden Sie auf der Veranstaltungsseite.

Datum

Ort

Messe München

Messegelände

81823 München

Kontakt

TL Connect 2019, Dajana Pefestorff

tlconnect2019@b2fair.com

Soziale Medien