DEUTSCHLAND | Sachsen-Anhalt

 

B2B-Meetings beim Summit Industry 4.0

Erkunden Sie die Möglichkeiten und finden Sie neue Geschäfts-, Technologie- oder Forschungspartner im Bereich Industrie 4.0 im Rahmen von B2B-Einzelgesprächen

Im Rahmen des Summit Industry 4.0 treffen sich am 12. Dezember 2019 in Linz ca. 300 Experten aus Industrie und Wissenschaft im Bereich Industrie 4.0. Erkunden Sie die Möglichkeiten und finden Sie neue Geschäfts-, Technologie- oder Forschungspartner im Bereich Industrie 4.0. Die B2B-Einzelgespräche werden im Rahmen des Summit Industry 4.0 organisiert.

Hauptthemen der B2B-Meetings sind

Intelligentes Engineering

  • Digitale Zwillinge
  • Simulation/Modellierung
  • Anforderungsanalyse

Intelligente Produktion

  • Konnektivität
  • Künstliche Intelligenz
  • Big Data
  • Additive Fertigung
  • Automatisierung
  • Robotik
  • Mensch-Maschine-Schnittstellen
  • Virtuelle/erweiterte Realität

Industrielle Dienstleistungen

  • Nachrüstung
  • Vorausschauende Wartung
  • Neue Geschäftsmodelle
  • IT-Sicherheit

Die Teilnahme an den B2B-Meetings ist kostenlos. Die Anmeldung ist über die Veranstaltungsseite möglich.

 

Datum

Kontakt

EEN Sachsen-Anhalt, Corinna Kunert

ckunert@tti-md.de

0391 74435-22

Soziale Medien