DEUTSCHLAND | Sachsen-Anhalt

 

Internationale Ausschreibungen über das ZIM- Programm

KMU können sich ihre Teilnahmen an F&E-Projekten mit internationalen Partnern fördern lassen

Im Rahmen des ZIM-Programmes können sich kleine und mittlere Unternehmen ihre Teilnahmen an F&E-Projekten mit internationalen Partnern fördern lassen. Aktuell sind Ausschreibungen mit den Partnerländern Kanada, Frankreich, Spanien, Luxemburg, Finnland, Israel, Tschechien, Türkei, Russland, Taiwan, Vietnam, Singapur und Argentinien veröffentlicht. Einige davon sind der Förderinitiative IraSme zugeordnet. Abgabefristen liegen zwischen dem 3. September und 29. November 2019. Diverse Ausschreibungen sind noch für 2019 geplant, u. a. mit Japan, Brasilien und Schweden.

Nähere Informationen zum Programm finden Sie hier.
 

Datum

Kategorie

Sachsen-Anhalt  Lokalnachrichten

Soziale Medien