DEUTSCHLAND | Sachsen-Anhalt

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
Ihr Partner auf dem Weg in neue Märkte

Wir stehen Unternehmen zur Seite

Das Enterprise Europe Network ist, mit Vertretungen in mehr als 60 Ländern, das weltweit größte Netzwerk von Informations- und Beratungsstellen für die Unterstützung von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) auf dem Weg in internationale Märkte.

Es bietet auf regionaler Ebene praktische und weitestgehend kostenfreie Unterstützung bei der Organisation von Geschäfts-, Technologie- und Projektpartnerschaften in Europa und darüber hinaus. Mehr Informationen zu unserem Service finden Sie hier:

 

 

 

Aktuelle Nachrichten

Jetzt bewerben: Ralf-Dahrendorf-Preis für den Europäischen Forschungsraum

|   Sachsen-Anhalt  Lokalnachrichten

Mit dem Förderpreis von bis zu 50.000 Euro erhalten Forschende die Möglichkeit, kreative Konzepte der Wissenschaftskommunikation umzusetzen

Mit dem Ralf-Dahrendorf-Preis ehrt das Bundesministerium für Bildung und Forschung zum zweiten Mal die herausragende Leistung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in europäischen Forschungsprojekten und ermöglicht zugleich die direkte Kommunikation ihrer Forschungsarbeit mit der Gesellschaft.

Mit dem Förderpreis von bis zu 50.000 Euro erhalten die sechs Preisträgerinnen und Preisträger die Möglichkeit, kreative Konzepte der Wissenschaftskommunikation umzusetzen. Gefördert werden kann ein breites Spektrum von Vermittlungs-, Informations- und Partizipationsformaten, um die in der Forschung gewonnenen Erkenntnisse mit der Gesellschaft zu teilen.

Die Bewerbungsphase wurde um drei Monate verlängert. Die Einreihung von Projektskizzen ist nun bis zum 26. Februar möglich! Bei Fragen können Sie sich gerne an Nicola Weiler wenden (Tel. 0228 3821 1337).

Nähere Informationen zum Ralf-Dahrendorf-Preis finden Sie hier.

11