DEUTSCHLAND | Sachsen-Anhalt

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
Ihr Partner auf dem Weg in neue Märkte

Wir stehen Unternehmen zur Seite

Das Enterprise Europe Network ist, mit Vertretungen in mehr als 60 Ländern, das weltweit größte Netzwerk von Informations- und Beratungsstellen für die Unterstützung von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) auf dem Weg in internationale Märkte.

Es bietet auf regionaler Ebene praktische und weitestgehend kostenfreie Unterstützung bei der Organisation von Geschäfts-, Technologie- und Projektpartnerschaften in Europa und darüber hinaus. Mehr Informationen zu unserem Service finden Sie hier.

 

 

 

Aktuelle Nachrichten

European Open Science Cloud zur Bekämpfung von COVID-19

|   Sachsen-Anhalt  Lokalnachrichten

Ziel ist die Förderung von COVID-19-bezogenen Aktivitäten, die u.a. die Nutzung von Infrastrukturen, das Teilen von Testmethoden und Testdaten, die Entwicklung von Software, Methoden und Tools umfassen

Die European Open Science Cloud (EOSC) ist ein Instrument, um auf öffentliche Notfälle wie das COVID-19-Virus zu reagieren. Die EOSC reagierte auf diese dringende internationale Herausforderung mit der Einführung eines Schnellverfahrens zur Beantragung von Co-Creation-Finanzierung, die speziell für Aktivitäten im Zusammenhang mit COVID-19 bestimmt ist.

Die Europäische Union fördert die Nutzung der EOSC zur Bekämpfung von COVID-19. Ziel ist die Förderung von COVID-19-bezogenen Aktivitäten, die u.a. die Nutzung von Infrastrukturen, das Teilen von Testmethoden und Testdaten, die Entwicklung von Software, Methoden und Tools umfassen. 

Folgende Themen sind unter anderem förderfähig:

  • Gemeinsame Nutzung von Infrastrukturen und Diensten
  • Entwicklung von Geräten mit offenem Design zur Bekämpfung von COVID-19
  • gemeinsame Nutzung von Stichproben-Testmethoden und -daten
  • Entwicklung offener Methoden, Dienste, Software und Infrastrukturen zur gemeinsamen Nutzung von Daten, Praktiken und Wissen im Zusammenhang mit der Entwicklung und Behandlung von COVID-19
  • Entwicklung offener wissenschaftlicher Methoden zur Überwachung der Verbreitung von COVID-19

Nähere Informationen zum Aufruf und zur Bewerbung finden Sie hier.