DEUTSCHLAND | Sachsen-Anhalt

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
Ihr Partner auf dem Weg in neue Märkte

Wir stehen Unternehmen zur Seite

Das Enterprise Europe Network ist, mit Vertretungen in mehr als 60 Ländern, das weltweit größte Netzwerk von Informations- und Beratungsstellen für die Unterstützung von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) auf dem Weg in internationale Märkte.

Es bietet auf regionaler Ebene praktische und weitestgehend kostenfreie Unterstützung bei der Organisation von Geschäfts-, Technologie- und Projektpartnerschaften in Europa und darüber hinaus. Mehr Informationen zu unserem Service finden Sie hier.

 

 

 

Aktuelle Nachrichten

Covid-19: Schutz für Arbeitnehmer und Anpassung der Arbeitsplätze

|   Sachsen-Anhalt  Lokalnachrichten

Die Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz OSHA hat nicht verbindliche Leitlinien zum Schutz für Arbeitnehmer und zur Anpassung der Arbeitsplätze unter den Maßgaben der Hygienebestimmungen der einzelnen EU-Mitgliedsländer veröffentlicht

Die Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz OSHA hat am 24. April nicht verbindliche Leitlinien zum Schutz für Arbeitnehmer und zur Anpassung der Arbeitsplätze unter den Maßgaben der Hygienebestimmungen der einzelnen EU-Mitgliedsländer veröffentlicht.

Diese nicht verbindlichen Leitlinien sollen Arbeitgebern und Arbeitnehmern helfen, in einem Arbeitsumfeld, das sich aufgrund der COVID-19-Pandemie erheblich verändert hat, sicher und gesund zu bleiben. Sie geben Ratschläge zur Risikobewertung und zu geeigneten Maßnahmen, wie z.B. Minimierung der Exposition, Wiederaufnahme der Arbeit, Bewältigung von Fehlzeiten und Umgang mit Arbeitnehmern, die von zu Hause aus arbeiten.

Die Einbeziehung von Arbeitnehmern und die Betreuung von Erkrankten ist ebenso enthalten wie Informationen und weiterführende Links für viele Sektoren, Berufe und Länder.

Die Publikation in englischer Sprache ist unter diesem Link zu finden. Die länderspezifischen Links im Dokument führen zu den Leitlinien für die einzelnen Länder in Landessprache so z.B. für Deutschland in Deutsch.