DEUTSCHLAND | Sachsen-Anhalt

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
Ihr Partner auf dem Weg in neue Märkte

Wir stehen Unternehmen zur Seite

Das Enterprise Europe Network ist, mit Vertretungen in mehr als 60 Ländern, das weltweit größte Netzwerk von Informations- und Beratungsstellen für die Unterstützung von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) auf dem Weg in internationale Märkte.

Es bietet auf regionaler Ebene praktische und weitestgehend kostenfreie Unterstützung bei der Organisation von Geschäfts-, Technologie- und Projektpartnerschaften in Europa und darüber hinaus. Mehr Informationen zu unserem Service finden Sie hier.

 

 

 

Aktuelle Nachrichten

Green Deal: EU fördert mit 303 Mio. Euro innovative Entwicklungen

|   Sachsen-Anhalt  Lokalnachrichten

KMU sowie Start-ups haben bis zum 19. Mai 2020 die Chance, sich um eine Förderung für Innovationen im Rahmen des "Europäischen Grünen Deals" zu bewerben. Gefragt sind Innovationen, die mindestens eines der Ziele zur Schaffung eines klimaneutralen Europas unterstützen

Kleine und mittlere Unternehmen sowie Start-ups haben bis zum 19. Mai 2020 die Chance, sich um eine Förderung für Innovationen im Rahmen des "Europäischen Grünen Deals" zu bewerben. Gefragt sind Innovationen, die mindestens eines der Ziele zur Schaffung eines klimaneutralen Europas unterstützen. Die acht Themen umfassen Klimaschutz, Energieeffizienz, Kreislaufwirtschaft, energieeffizientes Bauen, Mobilität, Ernährung, biologische Vielfalt und Null-Verschmutzung. Projektvorschläge, welche die effizientere Nutzung fossiler Brennstoffe adressieren, sind nicht förderfähig.

Die Europäische Kommission unterstützt hoch-risikoreiche Entwicklungen, die bereits als Prototyp vorliegen und ein großes, internationales Scale-up-Potential haben. Unternehmen können sich für eine Finanzhilfe von bis zu 2,5 Millionen Euro oder für eine Mischfinanzierung, die eine Finanzhilfe mit Risikokapital bis zu 15 Millionen Euro kombiniert, bewerben. Die Ausschreibung ist Bestandteil des EIC-Accelerator-Pilotprogramms. Von Frauen geführte Unternehmen werden bei Einreichungen zu diesem Stichtag besonders berücksichtigt.
 

Für die "Green Deal"-Ausschreibung steht ein erweitertes Template zur Verfügung. Dieses finden Sie hier.

Weiterfürende Informationen: