DEUTSCHLAND | Sachsen-Anhalt

 
Das weltweit größte Netzwerk für Internationalisierung
Ihr Partner auf dem Weg in neue Märkte

Wir stehen Unternehmen zur Seite

Das Enterprise Europe Network ist, mit Vertretungen in mehr als 60 Ländern, das weltweit größte Netzwerk von Informations- und Beratungsstellen für die Unterstützung von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) auf dem Weg in internationale Märkte.

Es bietet auf regionaler Ebene praktische und weitestgehend kostenfreie Unterstützung bei der Organisation von Geschäfts-, Technologie- und Projektpartnerschaften in Europa und darüber hinaus. Mehr Informationen zu unserem Service finden Sie hier.

 

 

 

Aktuelle Nachrichten

Care & Industrie gemeinsam gegen CORONA

|   Sachsen-Anhalt  Lokalnachrichten

Eine europäische Plattform, auf der Sie gezielt und zeiteffizient mit allen Akteuren im Gesundheitswesen, der Industrie, der Wissenschaft und der Regierung in Kontakt treten können

Das Enterprise Europe Network hat die 'Europäische Plattform - Care & Industrie gemeinsam gegen CORONA' geschaffen. Hier können Sie gezielt und zeiteffizient mit allen Akteuren im Gesundheitswesen, der Industrie, der Wissenschaft und der Regierung in Kontakt treten. Über eine Online-Plattform können Interessierte ihr Profil präsentieren.

Das Ziel der B2-Match-Plattform ist es, die unterschiedlichen Bedürfnisse des Gesundheitssektors und die Angebote der Unternehmen und Forscher aufeinander abzustimmen. Sie bietet auch Regierungen den Platz, alle relevanten Informationslinks online zu veröffentlichen. 

Die aktuelle COVID-19-Krise hat weltweit viele, meist regionale Initiativen zur Unterstützung und Hilfe für Bedürftige aktiviert. Da wir alle vor den gleichen Herausforderungen stehen, soll die Plattform helfen, Lösungsansätze international auszutauschen und auch in Krisenzeiten Partner für verschiedene Anfragen zu finden. Gleichzeitig müssen wir die notwendige Unterstützung für die Zeit nach der gesundheitlichen Krise vorbereiten. Die Vorschläge auf der Plattform können für diese Phase unterstützend sein. 

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie auf der Projektseite.